Lehrveranstaltungen Informatik Diplom (StuPO90)

Empfohlener Studienverlauf für das Grundstudium der Informatik

Das Grundstudium ist der erste Teil eures Studiums, es wird i.A. mit dem Vordiplom abgeschlossen. Hier lernt Ihr die Grundlagen Eures Studienfaches - in der Informatik viel Mathematik, Elektronik, theoretische Informatik und auch ein bisschen "praktische" Informatik, z.B. Opal oder Java.

Wie ihr euer Grundstudium aufbaut, entnehmt ihr am besten dem aktuellen Studienführer

Bei dieser Tabelle handelt es sich um die Grundstudiumsfächer nach StuPO 90.

All diese Lehrveranstaltungen werden nicht mehr angeboten. Ein äquivalentes Lehrangebot findet ihr möglicherweise auf den einzelnen LV-Seiten.

Semester Studienfächer
Info A / Info B TheGI TechGI MafI  
1 Info 1 TheGI 1 TechGI 1 MafI 1  
2 Info 2 TheGI 2 TechGI PR MafI 2 Nebenfach oder Wahlfach
3 Info 3 TheGI 3 Projekt oder Praktikum  
4 Info 4   Projekt oder Praktikum Mathe Wahl

Lehrveranstaltungen im Hauptstudium Informatik

Die Lehrveranstaltungen für das Hauptstudium der Informatik können nicht mehr in einem Studienplan abgebildet werden, da jeder Studierende individuell (im Rahmen der StuPO90) den eigenen Studienverlauf bestimmen kann. Festgelegt sind die Formen der Veranstaltungen, um eine Zuordnung zu selbst gewählten Haupt-, Neben-, Wahlfächern und Schwerpunkten zu ermöglichen.

In der folgenden Liste befinden sich Veranstaltungen, zu denen wir Informationen zu Lehr- und Prüfungsinhalten bekommen haben. Diese ist leider nicht vollständig und stellt nur einen Teil des Angebotes im Hauptstudium dar. Das Hinzufügen weiterer Informationen ist absolut wünschenswert :).

Lehrveranstaltungen
OKS Grundlagen der offenen Kommunikationssysteme
OKS Vertiefung: Advanced Communication Systems
OKS Projekt I & II
Advanced Internet Services
Informationstechnik im Kraftfahrzeug
Fahrerassistenzsysteme
ETS Grundlagen des Softwaretestens
Methoden und Werkzeuge der analytischen Qualitätssicherung
KBS Betriebssysteme
Betriebssysteme in verteilten Umgebungen
Grundlagen verlässlicher Systeme
Internetanwendungstechniken
Middlewarekonzepte
Verteilte Systeme
Sicherheit in Rechensystemen
KI Agentenorientierte Techniken
Robocup
Grundlagen der Künstlichen Intelligenz
PDV Eingebettete Echtzeitsysteme
SWT Softwaretechnik
Sicherheitsaspekte in der Software-Technik
Softwarequalitätsmanagement
Werkzeuge und Methoden der Softwareproduktion
Objektorientierte Softwareentwicklung
Seminar Softwaretechnik
PES Software Engineering eingebetteter Systeme
TFS Logischer Entwurf digitaler Systeme
Formale Spezifikation von Systemen
Kategorientheorie
UEBB Programmiersprachen und -systeme
TNA Sprachkommunikation
Kommunikationsakustik
Computergestützte Interaktion
Q & U Sprachkommunikation
andere Grundlagen der Informationsmodellierung
Grundlagen der Statistik
Computer Graphics / Computer Vision
Computer Graphics 1
Psychologische Aspekte der Software-Ergonomie
Psychologie für Ingenieure 1
Psychologie für Ingenieure 2
Telekommunikationsnetze (TKN)
Internet Security
Peer-To-Peer-Netzwerke (CIT)
Fortgeschrittene Techniken funktionaller Programmierung (FTfP)

Zurück zu den Studiengängen