Sitzung: Jeden Freitag ab 15 Uhr c. t. online. Falls ihr den Link haben wollt, schreibt uns. Manchmal auch im MAR 0.005 (Jemensch da?). Macht mit!

Informatik 2 (StuPO90)

Entsprechung in der Bachelor-StuPO: MPGI 1 (Bachelor) und TechGI 2 (Bachelor).

Informatik 2 (meist als Info 2 abgekürzt) ist die zweite von vier Informatik-Vorlesungen aus dem Informatik-Grundstudium nach StuPO 90. Zusammen mit Informatik 1 bildet Info 2 die Klausur Informatik A.

Inhalt

Info 2 ist wie Info 1 eine Mischung aus Software- und Hardwaregrundlagen.

  • Softwareteil:
    • Java-Grundlagen
    • Aufwand von Algorithmen
    • Korrektheit von Algorithmen (Hoare-Kalkül)
    • Such- und Sortieralgorithmen (und deren Implementierung in Java)
    • Listen, Stack, Warteschlangen, binäre Such- und Extremwertbäume (und deren Implementierung in Java)
  • Hardwareteil:
    • Assemblerprogrammierung
    • Aufbau "eines einfachen Rechners"
    • Boolesche Automaten
    • Schaltwerke

Weblinks

Tipps und Persönliche Kommentare

(Nicht unterschriebene Kommentare werden gelöscht!)

Auch wenn es immer wieder anderes behauptet wird: Das Hoare-Kalkül ist nicht wirklich schwer, das kann man recht gut bewältigen, auch wenn es in der Praxis wohl niemand so anwenden wird. Ansonsten fand ich die Klausur schwerer als die von Info 1, gerade weil es mehr Themen sind. --Felix 01:04, 19. Dez 2004 (CET)

Es ist sehr hilfreich sich schon in der vorlesungsfreien Zeit vor Info2 mit Java zu beschäftigen. Die Aufgabenblätter sind ohne Vorkenntnisse ganz schön zeitaufwendig. Aber es gibt ja auch nette Menschen in und außerhalb Eures Semesters, die bei Nachfrage gerne einen kleinen "Java-Aufholkurs" machen ;). Zudem wird momentan in den Übungen viel Wert auf Objektorientierung gelegt. Die Vorlesungsfolien sind im coding doch sehr imperativ angelegt (z.B. Sortierverfahren) und müssen für die Lösung der Übungsaufgaben "umgeschrieben" werden. -- Ellen 17:08, 11. Jun 2005 (CEST)