Ausbildungskommission

Die Aufgaben der Ausbildungskommission (AK) umfassen Stellungnahmen und die Erarbeitung von Vorschlägen zu Fragen von Lehre und Studium an der Fakultät. Die AK ist das einzige Gremium der Fakultät, in dem Studierende die Mehrheit der Mitglieder stellen, daher kann die AK auch nichts direkt entscheiden, sondern unterbreitet dem Fakultätsrat nur Vorschläge.

Zusammensetzung der AK

  • 6 Studierende der Fakultät
  • 3 Professoren
  • 3 wissenschaftliche Mitarbeiter

AK-Mitglied werden

Die Mitglieder der AK werden nicht gewählt, sondern von den Vertretern ihrer Statusgruppe im Fakultätsrat benannt. Daher ist es für alle interessierten Studierenden sehr einfach, in der AK mitzuarbeiten: Die Freitagsrunde kann rasch neue Mitglieder benennen und sucht ständig Verstärkung für die AK.

Weblinks