Sitzung: Jeden Freitag ab 15 Uhr c. t. online. Falls ihr den Link haben wollt, schreibt uns. Manchmal auch im MAR 0.005 (Jemensch da?). Macht mit!

Internet Security

Internet Security ist eine Vertiefungsveranstaltung im Informatik-Hauptstudium und im Masterstudium, sie besteht aus 2 SWS Vorlesung und erbringt 3 ECTS-Punkte. Sie wird von den Fachgebieten INET und SECT angeboten und von Anja Feldmann (INET) sowie Jean-Pierre Seifert (SECT) auf Englisch gehalten. Die Veranstaltung findet für gewöhnlich im Sommersemester statt.

Inhalt

Die Vorlesung behandelt sicherheitsrelevante Themenbereiche des Internets. Die Inhalte variieren von Jahr zu Jahr leicht.

Beispiele für Themen sind:

  • Grundbegriffe
  • Bedrohungungen
  • Firewalls
  • Network Intrusion Detection/Prevention Systems
  • Kryptographie
  • Protokolle:
    • SSL/TLS
    • SSH
    • Kerberos
    • VPN
    • IPsec
    • WLAN Security
    • DNSSEC

Weblinks

Literatur

  • Hat mir beim Lernen geholfen, deckt fast alle Themen in nötiger Tiefe ab: Günter Schäfer: Netzsicherheit (2003), gibt's auch in der UB.
  • Zusammengetragener Stoff aus den Folien der Vorlesung von 2011, teils umformuliert, ergänzt, umgeordnet: [1]

Tipps und persönliche Kommentare

Nicht unterschriebene Kommentare werden gelöscht!