Linux-Installationsparty 2005

Hier findet Ihr Informationen zur Linux-Installparty am 28. Oktober 2005.

Was ist die Linux-Installparty?

Die Party soll Euch die Kenntnis und Fähigkeit vermitteln Linux auf euren Computer zu Installieren und euch auch praktisch dabei untertützen.

Welche Distributionen gibt es zu Auswahl?

Da es eine unzählige Anzahl an verschiedenen Distributionen gibt und die Qual der Wahl ungemein hart ist, selektieren wir schon mal gleich im Vorraus. :-) Wir wollen uns auf folgende Distris beschränken:

Und welche ist für mich die Richtige?

Diese Frage war in der Vergangenheit der Grund für viele Flamewars, da hier jeder seine speziellen Vorlieben hat. Dennoch kann man allgemein festhalten, dass SuSE und Fedora sich tendenziell als möglichst schmerzlose Alternative zu Windows betrachten (es kann alles mit Klicken erledigt werden), während Debian eher die reine Lehre der Unix-Kultur vertritt. Zweifelsohne bieten alle drei Distributionen eine sehr gute Umgebung an, so dass jede Wahl gut ist. ;-)

Ich will aber Distribution XYZ!

Prinzipiell können wir nichts versprechen, aber wenn der Andrang nicht zu groß ist, dann werden die anwesenden "Profis" sicherlich auch mal bei der Installation einer anderen Distribution helfen. Selbstverständlich müßt ihr dafür aber eure eigenen Installationsmedien (CDs/DVD) mitbringen und vorher mal fragen würde sicherlich auch nicht schaden.

Wann und wo findet die Party statt?

Am Freitag, den 28.10.2005 ab 14:00 Uhr im FR 5046.

Wen wollen wir ansprechen?

Wir als Freitagsrunde wollen mit der Party zwei Gruppen ansprechen. Das sind zum einen die Profis, die Linuxkenntnisse schon mitbringen und anderen das Wissen vermitteln wollen. Und zum anderen natürlich die Linux-Einsteiger, für die wir die Installationsparty überhaupt abhalten.

Was für Material wird gebraucht?

Wir werden die aktuellsten Versionen der oben genannten Distributionen zur Verfügung stellen, wenn ihr eine ältere Version installieren wollt, müsst ihr euch die CDs selbst brennen und mitbringen. Falls ihr unbedingt eine andere Distribution haben/installieren wollt, bringt sie mit und alle Profis werden versuchen, euch zur Hand zu gehen.

Leider ist es uns unmöglich, jedem einen Rechner zu kaufen (Kommentar des Autors: Ich weiß, ihr seid jetzt tierisch traurig, aber lasst den Kopf nicht hängen ;-), deshalb muß jeder seinen Rechner mitbringen. Der Rechner braucht folgende zusätzliche Hardware (Basic-Sachen werden vorausgesetzt, wie CPU, RAM usw.) :

  • Netzwerkkarte
  • Bildschirm
  • Tastatur
  • Maus

Ausserdem setzen wir voraus, daß der Rechner von CD/DVD booten kann!

Sonstiges Zubehör, was benötigt wird:

  • Netzwerkkabel (CAT-5 oder CAT-6) (Habt ihr keins bitte Bescheid geben, damit wir evtl. Ersatz beschaffen können)

Sonstiges Zubehör, was optional benötigt wird:

  • Switch/Hub (Bitte vorher uns fragen, da wir nur zwei Switches haben)

Welche Vorbedingungen muss ich erfüllen?

Als aller erstes müsst ihr euch natürlich anmelden. Habt ihr eine Bestätigung bekommen, dann gilt es vor allem anderen vorher (!) ein Backup eurer Daten zu machen. Wenn ihr während der Installparty Daten verliert seid ihr einerseits selbst dafür verantwortlich und andererseits ist es sehr schmerzhaft, wichtige Daten verloren zu haben. Also werden wir euch nicht mit der Installation helfen, wenn ihr nicht mindestens ein aktuelles Backup besitzt. Und was macht ihr dann als zweites? RICHTIG, noch ein BACKUP eurer Daten, für den Fall, dass das erste beschädigt wird. :-)

Danach entscheidet ihr euch für eine Distribution (siehe auch Punkt weiter oben).

Was kostet mich der ganze Spaß?

NICHTS, ist das nicht toll? Über etwas Knabberzeug oder etwas zu trinken freuen sich aber sicher alle. :-)

Wer führt die Installationsparty durch?

(Wer noch helfen will, bitte hier eintragen.)

Wie melde ich mich an?

Ganz einfach, ihr schreibt euren Namen und eure Emailadresse (oder die UID im CS-Netz) einfach in die unten stehende Liste ein, et voilá.

LISTE:

  • Sebstian Ring sebastian.ring (AT) gmx (DOT) net
  • [vom Besitzer gelöscht]
  • Johannes Mentz vorname (AT) vorname (MINUS) nachname (DOT) de
  • Xin Guang Gong xinguanggong (AT) web (DOT) de
  • Jan Harms info (AT) xhill (MINUS) host (DOT) com

Alternativ könnt ihr auch eine Email an schreiben.