Studentische Arbeitsräume

Inhaltsverzeichnis


An der TU Berlin wurden in den vergangenen Jahren eine Menge Arbeitsräume für Studierende geschaffen, leider sind einige davon recht unbekannt und das führt dazu, dass die bekannten meist sehr voll sind.

Hier soll eine möglichst vollständige Liste aller Arbeitsräume entstehen, die den Studierenden zur freien Verfügung stehen: Die Aufteilung sollte zuerst nach Gebäuden und dann nach Rechner- oder Rechnerlosen Räumen geschehen.


Mathegebäude (MA)

Rechnerräume

  • MA 270 (existiert seit ca. 2011 nicht mehr) [1]
    • geöffnet Mo-Fr 10 - 18 Uhr (in der vorlesungsfreien Zeit)
    • PC-Saal mit 95 PC-Arbeitsplätzen
    • fünf davon mit Scanner und Brenner
    • außerdem Arbeitsplätze für Notebooks (Strom + WLAN vorhanden)
    • Möglichkeit zu drucken
    • Trink- und Essverbot (Ausnahme: Wasser aus Plastikflaschen. Diese müssen aber danach wieder eingepackt werden.)
    • Tresen mit Aufsicht durch studentische Tutoren

Arbeitsräume

  • Seminarräume in den Stockwerken >= 5 sind in den späten Nachmittagsstunden nicht mehr für Veranstaltungen eingeplant und stehen den Studierenden zum Arbeiten zur Verfügung. Ab 18 h sind viele Räume aber wieder durch die Sprach-und Kulturbörse belegt. Es kommt aber immer wieder vor, dass ein Raum trotzdem leer ist. Ist ein Raum abgeschlossen, kann man ihn sich von den Pförtner*innen öffnen lassen.

Frage: Warum steht an den Tueren zu besagten raeumen eigentlich, dass die Raeume jetzt nur noch fuer angemeldete Lehrveranstaltungen geoeffnet werden? Hat das irgendwie mit der Benutzung durch Lerngruppen zu tun?

Marchgebäude (MAR)

Arbeitsfläche

  • Das MAR verfügt im Erdgeschoss über ein großes Foyer. Hier gibt es Steckdosen, Tische und Bänke. Obwohl es relativ offen gestaltet ist, ist es meist ausreichend leise. Zum Abend werden die großen Lampen auf Minutenlicht gestellt - die Pförtner*innen können das ändern.
  • Hinter dem MAR befinden sich kleinere Grünflächen, die zumindest im Sommer nutzbar sind - 'ne Decke ist hilfreich.

Arbeitsräume

  • Der MAR U.003 befindet sich im Kellergeschoss. Er ist relativ groß, viel heller als der Begriff Keller vermuten lässt und verfügt über viele Steckdosen. Geöffnet Mo - Fr 8 - 22h
  • Die Seminarräume im Erdgeschoss können als Arbeitsräume genutzt werden, sofern keine anderen Veranstaltungen dort stattfinden. Sollten die Räume verschlossen sein, werden sie von 8 bis 22 Uhr durch die Pförtner*innen geöffnet. Die Nutzung der Haustechnik (Beamer, Audio) ist momentan nicht möglich - Wir arbeiten dran...

Rechnerräume

  • In der sechsten Etage des MAR befinden sich einige Rechnerräume der IRB.

Elektrotechnik Neubau (EN)

Rechnerräume

  • EN 004 [2]
    • geöffnet Mo-Fr 10 - 18 Uhr (in der vorlesungsfreien Zeit)
    • PC-Saal mit 61 PC-Arbeitsplätzen
    • zwei davon mit Scanner und Brenner
    • ca 18 Arbeitsplätze für Notebooks (Strom + WLAN vorhanden)
    • Möglichkeit zu drucken
    • Trink- und Essverbot (Ausnahme: Wasser aus Plastikflaschen. Diese müssen aber danach wieder eingepackt werden.)
    • nebenan Tubit-Laden mit Aufsicht und Support durch studentische Tutoren
  • EN 048 [3]
    • 24h geöffnet (Auch am Wochenende???, jep, Zugang mit Tubit account)
    • PC-Saal mit 10 PC-Arbeitsplätzen, Hardware aus der Kategorie „fast ausgemustert“

Arbeitsräume

  • EN181 - 189
    • in diese Tutoriumsräumen finden zu späten Nachmittagszeiten oftmals keine Tutorien mehr statt und stehen offen


Telefunkenhochhaus (TEL)

Rechnerräume

  • TEL 106 und TEL 206
    • 24h, 7 Tage die Woche geöffnet
    • Bei Zugang übers Treppenhaus PIN benötigt: [4]
    • PC-Säle mit 167 PC-Arbeitsplätzen
    • keine Aufsicht
    • ab und zu Tutorien

Hauptgebäude (H)

Arbeitsräume

  • H3026, geöffnet von 6 bis 24 Uhr (wenige Tische und dabei leider sehr voll, vor allem von 10-14 Uhr)

Erweiterungsbau (EB)

Arbeitsräume

  • EB327 ist ein studiengangsoffener Arbeitsraum
  • Der Raum EB317c ist zum Arbeiten nutzbar - verschlossen(14.01.15) - verschlossen und als Maschinenbauersaal gekennzeichnet. (13.10.16)

Ehemalige Arbeitsräume

Erweiterungsbau (EB)

Arbeitsräume

  • EB326 (groß) war Mo-Fr von 8-20 Uhr geöffnet. Am Wochenende war er geschlossen. Der Raum ist sehr groß und wird momentan für die Veranstaltungen der Hybrid Plaform benutzt.