Zukunft der Fakultät IV

Eine im Fakultätrsrat gegenwärtig gelesene Zukunftsplanung (Langname: Entwicklungsplan für die Fakultät IV - Elektrotechnik und Informatik. Planungszeitraum: 2008 bis 2011, nur im Fakultätsnetzwerk zugreifbar) wurde von einer Arbeitsgruppe[1] unter Prof. Clemens Gühmann erarbeitet. Diese Planung ist als PDF-Datei nur im Fakultätsnetzwerk zugreifbar. Darin finden sich auch die Ausscheidungszeitpunkte einiger Professuren, die im Planungszeitraum (bis 2011) ausscheiden werden. Behandelt werden u.a. Kapazitätsfragen, Personalplanung, Finanzierungsfragen von Lehrstühlen, Strukturfragen der Fakultät und Schnittstellen von fakultätsunmittelbaren Einrichtungen (z.B. IRB zu uniweiten Einrichtungen (z.B. tubIT)). Interessant sind auch die Themenplanungen, welche Lehrstühle in Zukunft neu besetzt werden sollen. Beides wichtig für die studentische Promotionsplanung! Aber auch Fragen der Lehre werden behandelt: stellenweise ähnelt die Entwicklungsplanung einem Lehrplan.

Gliederung

Darüber hinaus werden auch einige Begriffe aus 2. Organisationsstruktur, 3. Forschung, 4. Lehre, 5. Personalentwicklung behandelt.

Quellen

  1. Arbeitsgruppe des Fakultätsrates zur Entwicklungsplanung der Fakultät Informatik-Elektrotechnik: Entwicklungsplan für die Fakultät IV - Elektrotechnik und Informatik. Planungszeitraum: 2008 bis 2011