Initiative der Unabhängigen Hochschullehrer

Die Initiative der Unabhängigen Hochschullehrer (IUP) ist eine Gruppe eher konservativer Hochschullehrer, die im Akademischen Senat der TU die so genannte Fensterfraktion stellt. Die Fensterfraktion sitzt am Fenster, die eher links-liberale Reformfraktion alias Türfraktion in der Nähe der Tür, in der auch die Freitagsrunde neben anderen Gruppen (Mittelbauinitiative, mehr bewegen - ver.di!, Fak I- & Fak II-Studis in den AS, EB 104, Psychos, UTEX, Fak VI Inis & BAS in den AS, LAAQS) mitarbeitet.

Der ehemalige Präsident der TU Berlin, Kurt Kutzler, gehört der IUP an. Neben der IUP (u.a. mit Prof. Sahin Albayrak) gibt es noch die schismatische Fakultätenliste (mit den Professoren Klaus Petermann, Pepper, Hans-Ulrich Heiß und Stefan Jähnichen), die Liberale Mitte und die eher linksliberale Reformgruppe Hochschullehrer.

Welche Ziel- und Interessen partikulare Gruppen innerhalb einer Universität verfolgen können, umzirkelt auf geniale Weise Bodo Zeuner in seiner Abschiedsvorlesung an der FU, in der er vor Zitierkartellen warnt und einer Universität ala Mercedes eine Absage erteilt.

siehe auch

Weblinks