Sitzung: Jeden Freitag ab 14:30 s.t. online. Falls ihr den Link haben wollt, schreibt uns.

Campusradio

History Lesson!
Dieser Artikel spiegelt sehr wahrscheinlich nicht mehr den aktuellen Stand wider, könnte aber trotzdem von Interesse sein.

Das Campusradio war eine von Studenten am Fachgebiet Kommunikationswissenschaften gegründete offene Plattform an der TU Berlin, die zwischen 2005 und 2008 einen Radiosender im Internet betrieb. Das Pogramm bot neben Musik einen Mix aus selbstproduzierten Interviews, Reportagen und Shows. Mit Unterstützung der Betrieber war es außerdem allen Hörern möglich, eigene Beiträge und Sendeungen zu machen. Damals standen auch PodCasts zum Download oder nochmals hören bereit, diese sind inzwischen aber leider eingestellt worden.

Siehe auch: