Sitzung: Jeden Freitag ab 14:30 s.t. online. Falls ihr den Link haben wollt, schreibt uns.

C-Kurs 2010/Vortrag09

Vortrag 9: Bibliotheken, Häufige Fehler, Literatur

Vortragender: Martin K. <mkresse cs>

Themen

  • Nützliche Bibliotheken
    • Standard C Library
    • Simple DirectMedia Layer
  • Häufige Fehler in C
  • Literatur zum Thema C

Resourcen

Aufgaben

Aufbauend auf diesen Vortrag gibt es die Tic Tac Toe-Aufgabe: Ckurs2010/TicTacToe

Mitschnitt

2010

Video (all rights reserved): HighQuality 1,66GB

<dhflashplayer>file=LE09.mp4|width=720|height=370|path=http://media.freitagsrunde.org/ckurs/2010/%7Cflashvars=&type=lighttpd&streamer=start</dhflashplayer>

2009

Einrichtung der SDL

Installation auf presto verwenden

Zum Kompilieren von Programmen mit der SDL-Bibliothek muss der Pfad zu den Header-Dateien, den Bibliotheken und natürlich der Name der Bibliothek selbst angegeben werden. Da Bibliothek und Header-Dateien im Moment lediglich auf dem Uni-Server presto installiert sind, ist es notwendig, euer Programm dort zu kompilieren und auszuführen. Den dazu notwendigen IRB-Account könnt ihr euch unter [1] einrichten. Mit dem Kommando

ssh -X DEIN-IRB-USERNAME@presto 

könnt ihr euch auf presto einloggen. Grafische Ausgaben werden automatisch via X-forwarding auf euren Bildschirm umgeleitet. Vor dem ersten Ausführen des Programms müsst ihr einmalig den Bibliothekspfad hinzufügen:

export LD_LIBRARY_PATH=$LD_LIBRARY_PATH:/opt/csw/lib

Der Aufruf zum Kompilieren der sdldemo lautet dann:

gcc sdldemo.c -o sdldemo -I /opt/csw/include -L /opt/csw/lib -l SDL


Selbst kompilieren

Alternativ könnt ihr die SDL-Bibliothek in eurem Home-Verzeichnis selbst kompilieren. Führt dazu die folgenden Kommandos aus:

cd $HOME
mkdir sdl
cd sdl
wget http://www.libsdl.org/release/SDL-1.2.14.tar.gz
gunzip SDL-1.2.14.tar.gz
tar xvf SDL-1.2.14.tar
rm SDL-1.2.14.tar
cd SDL-1.2.14
./configure --prefix=$HOME/sdl
make
make install

Jetzt habt ihr alles notwendige unter $HOME/sdl. Vor dem ersten Ausführen des Programms müsst ihr einmalig den Bibliothekspfad hinzufügen:

export LD_LIBRARY_PATH=$LD_LIBRARY_PATH:$HOME/sdl/lib

Der Aufruf zum Kompilieren der sdldemo lautet dann:

gcc sdldemo.c -o sdldemo -I $HOME/sdl/include -L $HOME/sdl/lib -l SDL

Eigener Rechner

Für die Installation der SDL-Bibliothek auf eurem eigenen Rechner unter Linux oder Windows gibt es ein Kapitel im hervorragenden Tutorial von Lazy Foo unter [2]