Sitzung: Jeden Freitag ab 14:30 s.t. online. Falls ihr den Link haben wollt, schreibt uns.

C-Kurs/Taschenrechner2.0

Aufgabenstellung

Dies ist eine Knobelaufgabe. Falls du dir die erste Taschenrechneraufgabe noch nicht angesehen hast, dann hole dies bitte hier nach.

Deine Aufgabe ist es, den Taschenrechner aus der vorherigen Aufgabe zu überarbeiten. Wie du sicherlich bereits festgestellt hast, kann der Taschenrechner nicht sehr viel: Nur die Grundrechenarten sind möglich und mehrere Berechnungen hintereinander funktionieren nicht. Auch schön wäre es, wenn es eine Möglichkeit gäbe das Assoziativgesetz umzusetzen. Nimm dir einige Momente dafür Zeit und überlege dir, wie du diese Aufgabe lösen würdest.

Wenn du einen Ansatz hast, dann empfiehlt es sich, diese mit einem Tutor zu besprechen; gemeinsam könnt ihr dann überlegen, ob dies eine sinnvolle Lösung des Problems ist. (Sinn dieser Aufgabe ist es nicht unbedingt dich im Programmieren zu schulen, sondern eher dein Gefühl für das richtige Lösen von Aufgaben zu schärfen.)

Hinweise

Wenn das scanf mal die Eingabe ignoriert einfach im formatstring ein Leerzeichen an den Anfang stellen, das wirft aus dem Tastaturpuffer alle Zeichen weg die nicht zum Format passen...

Kommentare

Wenn du Anmerkungen zur Aufgabe hast oder Lob und Kritik loswerden möchtest, ist hier die richtige Stelle dafür. Klicke einfach ganz rechts auf "bearbeiten" und schreibe deinen Kommentar direkt ins Wiki. Keine Scheu, es geht nichts kaputt ;)