Lan10.3

Lan
Primär für TU-Studenten!

TEL206 im Telefunken-Gebäude

Freitag 17.12.10 18Uhr bis Samstag 18.12.10 -Open End-

Monitore sind vorhanden (DVI und VGA Anschluss (jedoch nur kurzes DVI-Kabel vorhanden))

Inhaltsverzeichnis

Rahmenbedingungen

  • Zocken steht im Vordergrund
  • Internet ist wie üblich im TEL da (eduroam) --dieses Mal dank TUBit nicht! bitte UMTS-Sticks dabeihaben!--
  • Mitbringen musst du:
    • Lan-Kabel (sollte etwas länger sein!)
    • Stromkabel + Mehrfachstecker
    • PC/Laptop
    • Headset
    • Essen/Trinken (Geld für Pizzaservice)
    • Mauspad?
    • DVI/VGA Kabel, da die vorhandenen kurz und kaum beweglich sind
    • Tastatur/Maus ist da, aber wer will mit den TEL-Mäusen spielen? :)
    • Betriebssystem-CD / Backups (für die omnipräsenten Notfälle ;)

Spiele

  • Die meisten von euch wissen bestimmt, wie das bei LANs so abläuft, dass eh nie alles gespielt wird und Versionen/.iso`s synchronisieren lange dauert und ein eigenes Studienfach sein könnte...
  • Deshalb wird gespielt, was gerade passt und wie die Situation gerade aussieht.


  • Spiele, die bei der letzten LAN angesagt waren (sortiert nach persönlich gefühlter spieldauer):
    • Warcraft III: DotA
    • Counter Strike 1.6 (steam)
    • Age of Empires II
    • Battlefield 1942
    • Flatout II


  • Spiele-Requests: Wo liegen eure Interessen?
    • Urban Terror -> läuft überall ohne Installation (Korrektur: unter windows muss man schon installieren oO naja), kostenlos runterladen, archiv entpacken, fertig, ist wie counterstrike nur mit mehr bewegungsmöglichkeiten (sliden, klettern, walljump,...läuft halt auf einer modifizierten quake3-engine, die mit counterstrike-realismus ausgestattet wurde) mehr infos: urbanterror.info
    • Battlefield 2, Desert Combat --> Wir werden dieses Mal wohl auf Desert Combat umsteigen. oder auf Battlefield 2, wenn jeder Lust und einen rechner dafür hat
    • Cube2:Sauerbraten, StarCraft --> StarCraft werden sich vielleicht vereinzelt Leute finden, Cube2 eher nicht ;)
    • Command & Conquer Generals/Tiberium Wars... --> Generals wäre möglich, ist letztes Mal wegen Zeitmangel nicht gespielt worden
    • UT 99/2k3/2k4/3 (vorzugsweise 2k4), Quake III --> UT2004 wurde gespielt, wenn auch nicht mit übermäßig vielen Leuten
    • OpenArena
    • Counter-Strike: Source, Call Of Duty: Modern Warfare, Left 4 Dead / Left 4 Dead 2...? --> CSS vs. CS1.6 ist aktuell wie eh und je, letztes Mal hab ich (pro 1.6) gewonnen, wer weiß...^^ CoD, ka, eher nicht so die Shooter-Präferenz, L4D+2 wurde letztes Mal gezockt und wäre definitiv drin, dieses mal denke ich, dass es ein paar Spiele werden. //Ich hoffe, wir reden hier aber nicht von CSS nonsteam? Weil das Teil einfach mal stinkt. (wieso? dann kennst du wohl nur die falschen versionen :S)
    • kennen vllt ein paar leute sds (speed die stämme). fänd ich lustig das mal zu spielen.
      • Du willst auf der LAN Browsergames spielen? xD An einem Acc, okay, oder wollt ihr die nächsten 5 Tage im TEL sitzenbleiben? ;)
        • es gibt auch ne lanversion davon! :D das könnte man dann vllt auch mit wenig spielern und dörfern in 5 stunden durch haben.
        • ist aber vllt tatsächlich auch ein bisschen blöd, weil da nach und nach leute rausfliegen und dann selbst etwas spielen müssen.


  • Turnier [wenn genug Teilnehmer]
    • Counter Strike 1.6
    • Age of Empires II (Dual-Deathmatch oder Deathmatch)

Organisatoren

  • --Kai Sisterhenn-- **Kontakt: icq: 225-213-401
  • Jonathan

FAQ

  • Kann jemand was zur Linuxkompatibilitaet der Spiele sagen?
    • Ja, Dota ist voll kompatibel, zumindest offiziell. Klappt auch ganz gut meistens. CounterStrike klappt auch über Wine, Flatout noch nicht probiert, Age of Empires II ist leider nicht kompatibel.
  • Ist es erlaubt nicht TU-ler mitzubringen oder ist die Veranstaltung auf Unsereins beschränkt?
    • Nein, es ist nicht erlaubt, von der Uni-Seite aus. Deshalb findet die LAN auch Freitag ab 18 Uhr statt, da vor 21 Uhr keine Ausweispflicht ist. Wenn ihr Freunde habt ohne TU-Ausweis, dann müssen diese vor 21 Uhr kommen oder für immer schweigen... !
  • Wo parkt man am besten in direkter Nähe zum TEL?
    • In der Otto-Suhr-Allee, direkt zwischen Deutscher Bank und TEL. Ca. 20 Schritte bis zum Eingang.


Umzug der tubIT

Die tubIT wird voraussichtlich in der Zeit vom 17.12. bis 19.12. ihr komplettes Rechenzentrum ausräumen. Dies ist notwendig, weil es komplett neu aufgebaut wird.

Bisher wurden bereits 16-25 Tonnen Kupferkabel neu verlegt - und das ohne nennenswerte Ausfälle! In dieser Zeit wurden einige Räume komplett entkernt, und die gesamte Uni-Anbindung hing einfach als Kabelstrstrang unter der Decke.

Der Umzug bedeutet nun aber, dass in einer Nacht alle Server an einen neuen Ort gebracht werden müssen und sämtliche Glasfaserstränge (1200 Stück) durchtrennt und neu gespleisst werden müssen.

Am 17.12.2010 werden ab 18:00 die tubit-Systeme heruntergefahren.

Am 18.12.2010 wird um 08:00 der Strom abgeschaltet

Theoretisch ist also bis 18.12.2010 um 08:00 noch Netz vorhanden, danach ist es etwas unklar was wann passiert - sicher ist nur, dass es dann irgendwann kein Netz mehr geben wird und die Verbindung vom Tel zum IRB mit sn Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit zu den 1200 Fasern gehört, die durchtrennt werden.

Es wird also vermutlich in der Tat 'nichts ausser 3G' noch funktionieren.

Fragen

  • Gibts diesmal ne Anmeldung?
    • Sowas in der Art. Wir haben eine Mailingliste, wo Neuigkeiten und die nächsten Announces drübergehen, ausserdem Feedback und genereller Kram. Dort erreicht ihr auch alle Leute und alles wird schnell beantwortet. Wenn ihr bei der nächsten LAN informiert werden wollt oder für uns nur als ungefähre Interessentenzahl.

http://lists.freitagsrunde.org/mailman/listinfo/lan

Archiv

Lan10.2
Lan10.1
Lan09