Lan10.2

Lan
Für alle TU-Studenten

TEL206 im Telefunken-Gebäude

Samstag 16.10.10 17Uhr bis Sonntag 17.10.10 -Open End-

Monitore sind vorhanden (die im TEL, DVI und VGA Anschluss (jedoch nur DVI-Kabel vorhanden))

Inhaltsverzeichnis

Rahmenbedingungen

  • Zocken steht im Vordergrund
  • Internet ist wie üblich im TEL da (IRB/eduroam)
  • Mitbringen musst du:
    • Lan-Kabel (sollte vllt etwas länger sein)
    • Stromkabel + Mehrfachstecker
    • PC/Laptop
    • Headset
    • Essen/Trinken (Geld für Pizzaservice)
    • Mauspad?
    • Tastatur/Maus ist da, aber wer will mit den TEL-Mäusen spielen? :)
    • Betriebssystem-CD / Backups (für die omnipräsenten Notfälle ;) )
    • Games, die du spielen willst

Spiele

  • Die meisten von euch wissen bestimmt, wie das bei LANs so abläuft, dass eh nie alles gespielt wird und Versionen/.iso`s synchronisieren lange dauert und ein eigenes Studienfach sein könnte...
  • Deshalb wird gespielt, was grade passt und wie die Situation gerade aussieht.


  • Spiele, die bei der letzten LAN angesagt waren:
    • Counter Strike 1.6
    • Age of Empires II
    • Warcraft III: DotA / Funmaps
    • Flatout II


  • Spiele-Requests: Wo liegen eure Interessen?
    • Battlefield 1942, Battlefield 2, Desert Combat
    • Cube2:Sauerbraten, StarCraft
    • Command & Conquer Generals/Tiberium Wars...
    • UT 99/2k3/2k4/3 oder Quake III evtl.?


  • Turnier [wenn genug Teilnehmer]
    • Counter Strike 1.6
    • Age of Empires II (Dual-Deathmatch oder Deathmatch)

Organisatoren

  • --Kai Sisterhenn-- **Kontakt: icq: 225-213-401
  • Jonathan
  • Mario <mario(at)freitagsrunde(punkt)org>

Frage von Dritten

  • bitte scheut euch nicht zu fragen. Es ist anonym ;)
    • Kann jemand was zur Linuxkompatibilitaet der Spiele sagen?
      • Ja, Dota ist voll kompatibel, zumindest offiziell. Klappt auch ganz gut meistens. CounterStrike klappt auch über Wine, Flatout noch nicht probiert, Age of Empires II ist leider nicht kompatibel --Kais
    • Ist es erlaubt nicht TU-ler mitzubringen oder ist die Veranstaltung auf Unsereins beschränkt?
      • klar ist das erlaubt, aber ab einer gewissen Uhrzeit darf sollte die Person das Gebäude nicht mehr verlassen, da beim Wiedereintritt der Studierendenausweis vom Pförtner kontrolliert wird --Jörg F 18:06, 25. Sep. 2010 (CEST)
        • Ist nicht das ganze Wochenende Ausweisvorzeigepflicht??? --Xamiax 21:42, 25. Sep. 2010 (CEST)
        • Heute(Samstagmorgen um 11) hat es keinen interessiert und letztes mal auch nicht
        • Ja, solange man vor 20 Uhr drin ist, passt es. Wenn nicht, melden, es soll auch eine Hintertür geben, glaube ich ;) --kais 12:13, 6. Okt. 2010 (CEST)
  • eher ein Tipp, aber ich möchte oben nicht in der Auflistung rumschreiben: eigene Monitorkabel(DVI oder VGA), da die Kabel an den Workstations neu zusammengeschlossen wurden und kaum noch einzeln rauszuziehen sind
    • agreed, das ist wirklich recht mühsam. Wenn man Kabelz hat, wunderbar, aber es geht auch ohne --kais 12:13, 6. Okt. 2010 (CEST)
  • Anmeldung nötig, erwünscht etc.?
    • Pro Anmeldung: für die nächste LAN hat man gleich die Emailadressen --Jörg F 08:17, 11. Okt. 2010 (CEST)
    • Pro Anmeldung: Reminder möglich --Jörg F 08:17, 11. Okt. 2010 (CEST)
    • Pro Anmeldung: Man kann gucken ob mehr Switche benötigt werden --Jörg F 08:17, 11. Okt. 2010 (CEST)
      • Ja, klingt gut. Email-addressen auf dieser LAN sammeln, für die nächste dann eine FREIWILLIGE Anmeldung für ungefähre Anzahl und Email-addressen. --Kais
  • Wo parkt es sich eigentlich am besten in direkter Nähe zum TEL? Oder ist tower+monitor schleppen von den parkplätzen am 17. juni angesagt?
    • Otto-Suhr-Allee, also zwischen Deutscher Bank und Tel

Archiv

Lan10.1
Lan09